Gesunde Autonomie

Verein zur Förderung einer gesunden Autonomieentwicklung von Menschen e.V.

 Wer bin Ich im Hier und Jetzt?

Unverarbeitete traumatisierende Erfahrungen aus der Vergangenheit beeinflussen unser Da-Sein, Denken, Fühlen und Handeln in der Gegenwart. Um die psychisch unerträgliche Realität der traumatischen Erlebnisse, der unaushaltbaren Gefühle und Körperempfindungen zu überleben, sind wir gezwungen, das Unerträgliche ins Unbewusste abzuspalten und unsere Ganzheit aufzugeben. Fortan nehmen wir uns selbst und die gegenwärtige Realität gefärbt durch die „Brille der Vergangenheit“ wahr.  Wir realisieren nicht vollständig, dass die traumatische, lebensbedrohliche Situation vorbei ist und befinden uns unbewusst immer noch im Kampf-, Flucht- oder Erstarrungsmodus um zu überleben. Das hindert uns daran, im Hier und Jetzt unsere Identität und Wahrheit zu erkennen und unseren Körper und den eigenen Willen bewusst wahrzunehmen. Dies hat weitreichende Konsequenzen für unser gesamtes Leben und unsere Beziehungen und führt oft zu weiteren Traumatisierungen. 

Mit der Anliegenmethode der IoPT werden diese innerpsychischen Dynamiken bewusst. Abgespaltenes kann integriert werden. Mit dem Fühlen und Erkennen der eigenen Identität und Wahrheit finden wir in einem schrittweisen Prozess zu unserer Ganzheit und leben im Hier und Jetzt.

Dieser Workshop bietet Gelegenheit, die Anliegenmethode anhand eines praktischen Beispiels kennenzulernen. 

Marion Adler, Identitätsorientierte Psychotraumatherapie (dreijährige Fortbildung und laufende Supervision bei Prof. Franz Ruppert), Somatic Experiencing® (Dr. Peter Levine), Integrale Somatische Psychologie (Raja Selvam), z. Zt. Weiterbildung in NARM (Neuro-affektives Beziehungsmodell, Lawrence Heller).

Dieter Konwiarz, Heilpraktiker für Psychotherapie, Identitätsorientierte Psychotraumatherapie (dreijährige Fortbildung und laufende Supervision bei Prof. Franz Ruppert), Somatic Experiencing® (Dr. Peter Levine), Integrale Somatische Psychologie (Raja Selvam), z. Zt. Weiterbildung in NARM (Neuro-affektives Beziehungsmodell, Lawrence Heller).

Marion und Dieter arbeiten seit 2014 in eigener Praxis in Königstein bei Frankfurt am Main (Gruppen- und Einzeltherapie).

www.anliegen-aufstellen.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.