Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Gesunde Autonomie

Verein zur Förderung einer gesunden Autonomieentwicklung von Menschen e.V.

Trauma, Bindung und Liebe

Was ist eine gesunde Partnerschaftsbeziehung und was ist eine verstrickte Partnerschaftsbeziehung.
Wie kommt es dazu und wie kann man sie verändern.

Zur Existenzgrundlage des Menschen gehört das Verlangen, jemandem vertrauen zu können und geliebt zu werden.
Das Wort „Liebe“ ist eines der Hauptthemen unter den Menschen auf der ganzen Welt. Aber so wichtig die Liebe auch ist, so schwer fassbar ist sie auch. Es gibt tausende von Texten, Lieder, Vorträge die davon reden. Oft sucht man verzweifelt nach ihr,  oder man fühlt sich im siebten Himmel, sie bringt uns tiefen Schmerz, oder sie lässt uns das Kribbeln im Bauch spüren.

Wo sind aber die Wurzeln einer gesunden und erfüllten Liebe ? Wo liegt der Ursprung unseres Liebeskummers, unseres Alleinseins oder unserer Partnerschaftsprobleme ?
Wenn man schon als Kind eine sichere Bindung und Liebe erfährt , dann kann man sicher davon ausgehen, dass man auch als Erwachsener eine gesunde Liebe und eine gesunde Bindung leben kann.

In meinem Workshop bin ich gerne bereit mit Ihnen zusammen den Ursprung all unserer Gefühlsproblematik in der eigenen Kindheit zu erkunden, schauen wo die Selbstliebe verloren gegangen ist, vielleicht den Verlassenheitsschmerz, die uns widerfahrene Lieblosigkeit oder die Einsamkeit zu fühlen um sie in uns wieder zu integrieren und somit unsere, vielleicht zu großen Bedürftigkeitsansprüchen an unseren Lebenspartner in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen.

 

patrizia_manukianPatrizia Manukian, geb. 1967.
diplomierte Heilpraktikerin, Kinesiologin, Kraniosakral-Therapeutin,
Aufstellungsleiterin für Traumaaufstellungen und das Aufstellen des Anliegens,
2001-2002 Ausbildung in Familienstellen (Jutta ten Herkel, Silvia Miclavez),
2010-2013 Fortbildung bei Prof. Franz Ruppert zur mehrgenerationalen Psychotraumatologie,
organisiert die Seminar und Vorträge von Franz Ruppert in Italien.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0039 348 7164477