Gesunde Autonomie

Verein zur Förderung einer gesunden Autonomieentwicklung von Menschen e.V.

Webseite durchsuchen:

2020: Kongressinformationen

5. Internationaler Kongress

„Was will Ich: Leben oder Überleben?“

Unser IoPT-Live online Kongress vom 17.-18. und 24.-25. Oktober 2020 war ein voller Erfolg.

Wir bedanken uns bei Allen, die uns bei dem Gelingen unterstützt und zugearbeitet haben, sodass 400 Menschen aus allen Teilen der Welt an der Weiterentwicklung der IoPT teilnehmen konnten. Wenige Tage später gab es eine Kongressnachbereitung zum Thema Bewusstsein 3.0:

Haben Sie unseren 5. Internationalen Kongress verpasst? Hier sind die gehaltenen Vorträge von Franz Ruppert in deutsch zu erhalten https://franz-ruppert-videos.de/.

Zusätzlich haben Sie die Gelegenheit unsere Webinar-Videos zu erwerben. Möchten Sie alle Webinare anschauen? Dann haben wir eine Paket Aktion für alle 7 Webinare mit einem Rabatt von 30%. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Die Wirksamkeit von IoPT auf autoimmune Erkrankungen

Maria Macarenco hat sich zwischen September 2019 und Juni 2020 mit dieser Thematik mittels einer Studie beschäftigt und diese mit Hilfe verschiedener Kriterien bewertet. Ihr Resümé präsentierte Maria auf unserem 5. Internationalen Kongress. Die Unterlagen dazu können hier heruntergeladen werden.

Weiteres Material und Informationen zu den einzelnen Workshops finden Sie auf der Seite Referentinnen & Referenten bei den Namen, die mit einem * gekennzeichnet sind. 

Wir planen nun bereits an einem weiteren 6. Kongress, der vom 14. - 16. Oktober 2022 wieder in München stattfinden soll. Eventuell in gemischter Form als Präsenz- und Online Kongress.

Hier noch unser Kongressprogramm 2020:

  • Richtungsweisende Plenumsvorträge
  • 40 Workshop-Angebote zur Identitätsorientierten Psychotraumatherapie (IoPT)
  • Plenumsdiskussionen
  • Gesamtprogramm als PDF (Stand: 14.Oktober 2020)

Vortragende:
Prof. Dr. Gerald Hüther
Dr. med. Ludwig Janus
Dr. Hans-Joachim Maaz
Prof. Dr. Franz Ruppert
und viele weitere ...

Aktuelles Buch: Franz Ruppert: Wer bin Ich in einer traumatisierten Gesellschaft? Klett-Cotta Verlag.

Fragen zu den Kongressen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf zukünftige Kongresse

Franz Ruppert, 1. Vorsitzender des Vereins
Christina Freund, 2. Vorsitzende des Vereins
Detlev Blechner, Kassenwart
Dagmar Strauss, Leiterin des Organisationsteams

Teilnahmebedingungen

Ich erkläre hiermit, dass ich am Kongress und an den Workshops in eigener Verantwortung teilnehme.

Mit der Anmeldung verpflichte ich mich zur Zahlung der Teilnahmegebühr innerhalb von 10 Tagen. Danach erlischt die Anmeldung.

Die Anmeldung wird nach Eingang der Gebühr durch Zusendung der Rechnung per E-Mail (PDF) und mit einer Teilnehmernummer bestätigt.

Nach dem 01. September 2020 ist bei einer Abmeldung eine Erstattung der Teilnahmegebühren ausgeschlossen.

Teilnahmegebühren

Anmeldung und Zahlung bis    

   Preis

Normalpreis 4 Tage

390,00 €

   
   
   

Bei Fragen zur Anmeldung und Zahlung:
Detlev Blechner, Noltestr. 5, D-30451 Hannover
Mobil: +49 170 2864764

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Überweisung der Kongressgebühren auf folgendes Konto:
GLS-Bank Bochum
BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE05 43 0609 6782 1068 9500
Verein zur Förderung einer gesunden Autonomieentwicklung e.V.

Bei Überweisungen außerhalb des €-Raumes oder ohne SEPA halten Sie bitte Rücksprache mit Detlev Blechner.

Mit meiner Anmeldung erkenne ich folgenden Vorbehalt an:
Als TeilnehmerIn ist mir bewusst, dass keine Schadensersatzansprüche an den Veranstalter gestellt werden können, wenn der Kongress durch unvorhergesehene wirtschaftliche oder politische Ereignisse oder allgemein durch höhere Gewalt erschwert oder verhindert wird, oder wenn durch Absage von Referenten oder andere Umstände Programmänderungen erforderlich werden.

Mit der Verarbeitung meiner Daten auf elektronischen Medien bin ich einverstanden.