Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Gesunde Autonomie

Verein zur Förderung einer gesunden Autonomieentwicklung von Menschen e.V.

Detlev Blechner

Ich will mein linkes Knie annehmen

Die Ursachen und Folgen eines Unfalls werden selten im Zusammenhang mit einer Psychotraumabiographie gesehen und ein Unfall wird oft nur als körperliches Monotrauma wahrgenommen. Ein rein körperlich ausgerichteter Heilungsprozess sorgt so für eine neue Gelegenheit, die wirklichen Ursachen der Ereignisse weiter abzuspalten.

In meinem Workshop will ich diesen Zusammenhang anhand meines Sportunfalles in meinem 12. Lebensjahr und den vor- und nachgelagerten Psychotraumata und Überlebenssituationen nachvollziehbar machen. Ich will vorstellen, wie sich Arbeiten mit der Anliegenmethode so aufbauen lassen, dass ein einfühlsamer therapeutischer Gesamtprozess einsetzen kann und körperliche und psychische Schmerzen ihren Abschluss finden können, so dass der weitere Lebenslauf aus einer immer wieder reinszenierenden Traumabiografie herausführen kann.

 

Detlev Blechner, geb. 1960, Diplom Sozialwissenschaftler, arbeitet als Therapeut und Coach sowie als Dozent an Studieninstituten, Praxis in Hannover, seine Seminarangebote gibt es in Hannover, Köln und Bielefeld.

www.detlev-blechner.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!