Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Gesunde Autonomie

Verein zur Förderung einer gesunden Autonomieentwicklung von Menschen e.V.

Sophie RuhligSelbstbegegnung mit Hilfe des Anliegensatzes in der Einzelarbeit

Meine Arbeit ist von der Haltung geprägt, dass jeder Mensch die Antworten und Lösungen für seine Entwicklung bereits in sich trägt und intuitiv spürt, was für ihn richtig ist. Ich begleite meine Klienten wertschätzend und empathisch auf ihrem Weg zu sich - in ihre Identität.

Durch die Spiegelung und Reaktionen eines einfühlsamen Gegenübers entstehen Bewusstsein und Erkenntnis, um Wachstum zu ermöglichen. In meinem Workshop zeige ich auf, wie es in der Einzelarbeit gelingt, die Spaltung der Psyche offenzulegen und ihre Dynamik im Außen dazustellen. Je nach Wunsch des Klienten lasse ich die feinspürige Körperarbeit (nach BODYNAMIC) in den aktuellen Prozess mit einfließen.

Im Anschluss an die Einzelarbeit ist Raum für Fragen und Austausch gegeben.

 

Sophie Ruhlig, geboren 1966 in Braunschweig, Studium in Stuttgart. 2012 Weiterbildung in der Identitätsorientierten Psychotraumatheorie (IoPT), die von Prof. Dr. Franz Ruppert entwickelt wurde. Seit 2012 bin ich zertifizierte BODYNAMIC©-Anwenderin (körperorientierte Entwicklungspsychologie nach Lisbeth Marcher) und seit 2015 in eigener Privatpraxis in München in Einzel- und Gruppenarbeit aktiv. Seit April 2017 biete ich meine psychologische Begleitung monatlich auch in Hamburg an. Ich veranstalte u.a. jährlich ein Seminar mit Prof. Dr. Franz Ruppert in Hamburg. Meine Praxis befindet sich in München und in Hamburg.

www.sophie-ruhlig.de 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!