Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Gesunde Autonomie

Verein zur Förderung einer gesunden Autonomieentwicklung von Menschen e.V.

Vorträge und WorkshopFranz-Ruppert
für alle Tagungsteilnehmer 

Im Laufe dieser Tagung werde ich die zentralen Konzepte der mehrgenerationalen Psychotraumatologie in drei Vorträgen darstellen. Im ersten Vortrag behandele ich das Thema: Das Symbiosetrauma und symbiotische Verstrickungen.

Der zweite Vortrag beleuchtet die Entwicklung der Aufstellungsmethode angefangen mit den Familienaufstellungen, hin zu den Traumaaufstellungen und dann zum Aufstellungsformat: Aufstellen des Anliegens.

Im dritten Vortrag greife ich das Thema der Täter-Opfer-Verstrickungen auf, das sich in vielen Arbeiten mit Klienten als wesentlich und zentral erweist.

In einem Workshop für alle Tagungsteilnehmer werde ich den aktuellen Stand meiner Arbeit mit der Aufstellungsmethode auf der Grundlage von Bindung und Trauma vorstellen.

Franz Ruppert, Prof. Dr. geb. 1957
Professor für Psychologie an der Katholischen Stiftungsfachhochschule in München,
psychologischer Psychotherapeut in eigener Praxis.
Als Begründer der Traumaaufstellungen und der Aufstellung des Anliegens entwickle ich seit 1994 die Theorie der Mehrgenerationalen Psychotraumatologie als Grundlage für eine traumatherapeutische Arbeit mit der Aufstellungsmethode.
Ich führe weltweit Fortbildungen und Supervisionen, Seminare und Vorträge durch und bin Autor von bisher 5 Büchern zur Arbeit mit der Aufstellungsmethode, die bislang ins Englische, Italienische, Spanische, Brasilianische, Russische, Tschechische, Polnische, Türkische und Holländische übersetzt sind.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.franz-ruppert.de

Tel. 0049 (0)89 43651473

Vorträge der Tagung

Powerpoint-Präsentation "Symbiosetrauma und symbiotische Verstrickungen" (pdf-Datei)

Powerpoint-Präsentation "Aufstellungen - Theorie, Methode, Technik?" (pdf-Datei)

Powerpoint-Präsentation "Die Täter-Opfer-Spaltung" (pdf-Datei)